Sie sind hier: Startseite » Über uns » Historie

Historie

Januar 1968: Gründung

Logo Eulenhof Institut nach der Gründung
Logo Eulenhof Institut nach der Gründung

Am 01.01.1968 machte sich Wolfgang Ehrhardt Heinold mit der Firma Heinold Verlagsbüro/Publishers‘ Consultant selbständig. Zuvor war er 12 Jahre in leitender Position im Hause Bertelsmann, zuletzt als Geschäftsführer einer Hamburger Tochterfirma, tätig. Kurz danach wurde aus dem Verlagsbüro das Eulenhof Institut. Nachdem W.E. Heinold den Eulenhof nördlich von Hamburg erworben hat , wurde die die stilisierte Eule Teil des Firmenlogos und begleitet das Unternehmen nunmehr unverändert seit 52 Jahren.

W.E. Heinold - der Gründer im Ruhestand
W.E. Heinold - der Gründer im Ruhestand

Damit war der Grundstein für die erfolgreiche Ausrichtung und Tätigkeit des EULENHOF INSTITUTES gelegt (so der spätere Name des Beratungsunternehmens), das sich zu den wenigen auf die Verlagsbranche spezialiserten Beratungsunternehmen zählen kann.

Der große Vorteil für die Verlagskunden: Sie werden nicht von branchenfremden Consultants beraten, denen man erst erklären muss, wie es in einem Verlag zugeht. Der oder die Berater kommen aus der Verlagsbranche, wissen um die Besonderheiten und Eigenheiten, sprechen die Sprache der Verlage.

Januar 1994: Verstärkung

Martin Julius Bock, gesch.führender Gesellschafter
Martin Julius Bock, gesch.führender Gesellschafter

Martin Julius Bock, Jahrgang 1960, studierter Betriebswirt, führt der Weg zum Eulenhof Institut. Vorangegangen sind „Lehrjahre“ im Rechnungswesen eines Handelsunternehmens, im Produktmanagement einer internationalen Verlagsgruppe sowie als Verlagsleiter eines Fachverlages. Daneben war uns ist M.J. Bock als Dozent für ausgewälte Seminar- und Weiterbildungseinrichtungen und als Fachautor tättig.

Nach mehr sechs Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit wird M.J. Bock ab April 2000 Partner. W.E. Heinold und M.J. Bock führen das Beratungsunternehmen gemeinsam als gleichberechtigte Gesellschafter unter dem Namen Eulenhof Institut W.E. Heinold und M.J. Bock OHG. In dieser Zeit entwickelt sich das Beratungsunternehmen weiter und spezialisiert sich stärker. Ein Schwerpunkt ist die Beratung beim Kauf oder Verlauf von Verlagen, Verlagsteilen und Zeitschriften.

>>Beraterprofil Martin Julius Bock<<

Januar 2001: Namens- und Rechtsformänderung

Zum 01.01.2001 wurde eine Namens- und Rechtsformänderung vorgenommen und das Logo angepasst: Um den sich wandelnden Aufgaben gerecht zu werden, wird die Firma in Eulenhof Consulting GmbH umbenannt. Damit wird das Profil als Beratungsunternehmen geschärft.

Wolfgang Ehrhardt Heinold verabschiedet sich als Gesellschafter in den Ruhestand, begleitet das Unternehmen aber weiterhin beratend.

Logo Eulenhof Consuting ab 2001
Logo Eulenhof Consuting ab 2001

Februar 2008: Einzug in die neuen Büroräume

Im Februar 2008 ist es soweit. Eulenhof Consulting bezieht neue Büroräume. Die Enge ist Vergangenheit. Die Räume wurden im Rahmen eines Neubaus speziell auf die Bedürfnisse angepasst, auch wenn der größte Teil der Beratungstätigkeit in den Verlagen und nicht im Büro stattfindet.

In den neuen Büroräumen lässt es sich gut arbeiten. Als kleiner Luxus steht eine Dachterasse zur Verfügung, die allerdings leider zu wenig genutzt werden kann.

Januar 2012: Wiederbelebung der Personalberatung

W.E. Heinold war als Branchenberater nach der Gründung auch im Bereich Personalberatung sehr aktiv. Mitte der 90er Jahre wurde dieser Bereich verkauft.

Nachdem verstärkt Anfragen eingegangen sind, haben wir uns entschlossen, die Personalberatung wieder in unser Beratungsprotfolio aufzunehmen. Wir konzentrieren uns dabei auf drei Bereiche: Personalentwicklung, Executive Search und Board Consulting. Für die Personalentwicklung haben wir ein Bausteinsystem entwickelt, das es auch für kleine und mittlere Verlage ermöglicht, systematisch die Potenziale der Mitarbeiter zu erkennen und fördern.

Februar 2015: Ein neues Logo

Nach mehr als 20 Jahren wird das Logo samt Farbe aufgefrischt und modernisiert. Die stilisierte Eule, unser Erkennungszeichen, begleitet das Unternehmen auch weiterhin. Wir sind der Meinung, dass nicht das Logo ein Unternehmen - und schon gar kein Beratungsunternehmen - ausmacht, sondern die Leistung, die Kompetenz. Aber auch die Optik spielt eine gewisse Rolle und so haben wir uns zu diesem Schritt entschieden.

Februar 2020: Verstärkung des Berater-Teams

Frank Toscha, Partner
Frank Toscha, Partner

Mit Frank Toscha wird ab 2020 das Berater-Team verstärkt. Frank Toscha ist nicht nur ein erfahrener Verlagsmann, sondern bringt auch langjährige Expertise aus den Bereichen Marketing, E-Commerce und Versandhandel mit. Seine Arbeit und Handlungsweise ist pragmatisch und lösungeodientiert. Er bringt Marketing- und Direktmarketingkompetenz und die praktische Erfahrung aus der Führung von Verlagen mit.

>>Beraterprofil Frank Toscha<<

Otto E. Vogel, Partner
Otto E. Vogel, Partner

Otto E. Vogel ist studierter Diplom-Ökonom, Wirtschafts-Mediator und Certified Business Trainer. Er bringt nicht nur langjährige Erfahrung in den Breichen Unternehmenssteuerung/-strategie mit, sondern Führungserfahrung als Sprecher der Geschäaftsführung eines Kommunikationsdienstleisters. Seine Zielgruppenschwerpunkte sind Dienstleister bzw. Call-/Servicecenter.

>>Beraterprofil Otto E. Vogel<<

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren